Die Gemeinde Gebenstorf mit rund 5‘500 Einwohnern repräsentiert eine intakte, dynamische und gesunde Gemeinde im Aargau und liegt zentrumsnah zwischen Baden und Brugg.

Die Abteilung Forst der Technischen Werke ist zuständig für die  nachhaltige Entwicklung des Waldes und der Naturlandschaft. Dabei koordiniert sie die Anliegen von Forstwirtschaft, Natur, Landwirtschaft, Jagd und Bevölkerung.

In unserem Forstbetrieb bieten wir per August 2022 eine Lehrstelle an, als:

Forstwartin / Forstwart EFZ

Wir bieten

  • Eine vielseitige und gründliche Ausbildung zur Forstwartin / zum Forstwart EFZ
  • Modernes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Individuelle Betreuung im Team
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Für die Lehrstelle bringen Sie mit

  • Abschluss der obligatorischen Schulstufen
  • Handwerkliches und technisches Geschick im Umgang mit Werkzeugen und Maschinen
  • Teamfähigkeit und Motivation für die praktische Arbeit und das Lernen
  • Freundlicher und zuvorkommender Umgang
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Freude an praktischen Arbeiten im Freien
  • Interesse und Gespür für die Natur und dessen Lebensräume

Zu Ihrer Ausbildung gehören verschiedene Tätigkeiten wie das Pflegen von Jungwaldbeständen, Holzernte, allgemeine Unterhaltsarbeiten an Waldstrassen diverse Naturschutzaufgaben sowie die Wartung der Werkzeuge und Maschinen.

Bereit für den Sprung in die Arbeitswelt?

Sie sind zuverlässig, belastbar, handwerklich begabt und vielseitig interessiert? Mögen Sie das körperliche Arbeiten im Freien zu jeder Jahreszeit? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis 30. September 2021 (Bewerbungsbrief, Lebenslauf mit Foto, alle Zeugnisse der Oberstufe, wenn vorhanden: Multicheck) adressiert an die Abteilung Technische Werke Forstbetrieb Gebenstorf, Kurt Vogt, Wiesenstrasse 20, 5412 Gebenstorf.


Für Rückfragen steht Ihnen Kurt Vogt, Leiter Technische Werke, Telefon 079 300 18 30, gerne zur Verfügung.